Neue Herausforderungen willkommen - zum Beispiel Posieren mit weiblichem Aktmodell, Open Air etc.

Referenzen & Kontakt

ArTik e.V. Freiburg, Aktzeichengruppe, 2013

VHS Weil am Rhein bei

Ulrika Olivieri, seit 2012

VHS Oberes Wiesental, Schönau, bei Ulrika Olivieri, seit 2012

Kaltenbach-Stiftung Lörrach bei Eloisa Florido Navarro, 2012

Atelier Eloisa Florido Navarro, Lörrach, seit 2013

Jugendkunstschule Freiburg/Atelier 4e bei Joachim Klar, seit 2012

Atelier Ölmühle bei Wolfgang Traub

Staufen, 2012

Atelier Kochka, Kulturzentrum Kesselhaus bei

Paul Thevenet Kochka, Weil am Rhein, seit 2012

Kunstschule Politowa bei Elena Politowa,

Lörrach, 2012

Berthold-Gymnasium Freiburg, 2012

VHS Freiburg bei Marianne Maul, 2013

Akademie Rotenfels bei Wolfgang Müller, Gaggenau, 2013

Artwork, Werbung & Design, Freiburg, Tatjana Rudat, 2014

Akademie für Kommunikation, Freiburg, Gabriela Stellino, 2014

Kunstschule Liechtenstein Nendeln, 2014 

André Aktmodell ist auch auf facebook und auf XING!

 

Ich freue mich auf Eure Nachricht!

 

Name *
Nachricht *

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen. Bitte niemals Passwörter über Formulare verschicken!


Kommentare: 4

  • loading
  • #4

    N.N. (Samstag, 17 Mai 2014 23:08)

    Hallo,
    tolle Internet-Seite. Schade, dass Du neulich in der Akademie die Unterhose anlassen musstest. Das fand ich irgendwie albern. Ich hätte Dich gerne ganz ohne gezeichnet ;-)

  • #3

    Fred (Mittwoch, 29 Januar 2014 03:59)

    Eine spannende Seite und Überlegungen und Schilderungen, die ich mit Interesse gelesen habe.

  • #2

    Daniela (Sonntag, 26 Januar 2014 23:25)

    Hey Aktmodell,
    dein Internetauftritt ist super gemacht! Vor allem deine Erlebnisse im Schloss Rotenfels fand ich sehr spannend. Da wäre ich gern dabei gewesen ;-) Schade, dass du uns dein Gesicht vorenthältst...
    LG
    Daniela (die Lust aufs Aktzeichnen bekommt...)

  • #1

    Julia (Samstag, 25 Januar 2014 09:25)

    Starke Seite mit schönen Zeichnungen und Fotos! Echt klasse gemacht!

Weiler Zeitung vom 29. April 2013 mit einem Bericht über die Ateliernacht im Kesselhaus. Ich bin im Hintergrund zu sehen und werde auch im Text erwähnt.


Filmrolle Aktmodell

Gelegentlich schlüpfen Filmstars in Adams- und Evakostüme und machen auf Aktmodell. Der Hauptunterschied zu den echten Modellen: Es schauen mehr Leute zu!

 

 

 

 

 

 

 

Einer meiner Lieblingsfilme: La Belle Noiseuse (Die schöne Querulantin, Frankreich 1991) mit Michel Piccoli und Emmanuelle Béart - wahrlich ein  Augenschmaus! Drei Videos gibt es unter Links

Markus Meyer und Tina Ruland in Vier Küsse und eine E-Mail (Deutschland 2002). Welcher Mann stünde bei dieser Künstlerin nicht gern Modell!

 

 

 

 

Leonor Varela in Les Infortunes de la Beauté (Frankreich 1999) - ein Video gibt es unter Links

 

 

 

 

 

 

Jürgen Vogel landet in Kleine Haie (Deutschland 1992) als Aktmodell vor Studenten.

 

 

 

 

 

Laura Linney in Maze (USA 2000) - auch hierzu gibt es ein Video.

 

 

 

 

 

Valentina Cervi und Yann Trégouët in Artemisia - Schule der Sinnlichkeit (Frankreich/Deutschland/ Italien 1997)

 

Diese Szene kennt wohl jeder: Kate Winslet nackig in Titanic (USA 1997) - natürlich habe ich auch das entsprechende Video eingestellt.

 

 

Marco Dapper zeigt seinen Astralkörper in Eating Out 2 (USA 2006) - siehe auch das Video unter Links.

 

 

 

 

 

 

Valérie Kaprisky tanzt in Andrzej Zulawskis Skandalstreifen Die öffentliche Frau (Frankreich 1984) nackt für einen Fotografen - Video habe ich eingestellt.